TV-SKRIPTE

« zurück


Lehrveranstaltung an der Uni Karlsruhe im Sommersemester 2002:
Übung Fernsehfeature

» lesen

Karlsruher-Journalisten-Seminar
"Medienethik"

» lesen

5. FH-Filmfestival mit 23 Beiträgen
Storyboard wurde dem Film angepasst
Kreatives Filmemachen ergänzt Technikstudium
» lesen

Früh übt sich...
Journalimus aus Kinderhänden
Für Journalismus begeisterte ich mich schon als Kind. Das Resultat: die Grundschulzeitung "Jugendpost"
» lesen

2. Karlsruher-Journalisten-Seminar

„Der Vorhang zu und alle Fragen offen?

Politik und Politiker im Zeitalter der Mediendemokratie

(01.10.2002) Parteitage als perfekt inszeniertes Medienereignis, die Polit-Prominenz als Stammgast in Talkshows, wichtige politische Themen als 15-Sekunden-Beitrag in den Nachrichten, öffentlichkeitswirksam aufbereitete Skandale ...

Die Politik und ihre Akteure scheinen immer mehr den Gesetzen des Medienzeitalters zu gehorchen: kurz, spektakulär, visuell ansprechend. Wird damit tatsächlich dem Informationsbedürfnis der Menschen Rechnung getragen? Wird die mediengerechte Inszenierung von Politik und Personen wichtiger als die eigentlichen Inhalte und Prozesse? Welche Folgen ergeben sich für das künftige Verhalten von Wählern und Gewählten? Welchen Einfluss haben darüber hinaus die neuen Medien – Stichwort Internet – auf die Politikvermittlung?

Im Rahmen unseres Seminars möchten wir das spannende Verhältnis zwischen Politik und Medien genauer beleuchten.

# Teilnahme-Gebühr: 25 € (incl. Übernachtung und Verpflegung)
# Anmeldung: Name, Adresse, Telefon per Email
# weitere Informationen im Diskussionsforum von www.come.to/geistsoz

» nächster Artikel

Letzte Aktualisierung: 11.2.2024

» Zufallstext

» nächster Text





Im Magazin:

In Pforzheim verschiedene Reaktionen auf New Yorker Anschläge / Ölpreis steigt bis zu zehn Pfennig
Die ferne Katastrophe und der heftige Schock vor Ort
Bestürzung und Sprachlosigkeit herrschen in jüdischer Gemeinde / Flugzeug mit Sparkassendirektor drehte um
» lesen

Drei Tage nach dem Inferno barg Feuerwehr die Überreste
Ruhe zu bewahren war das richtige
Nachbar rettete Familie mit elf Monate altem Kind aus dem 1. OG
» lesen

Die Single-Gruppe der Michaelsgemeinde wandert alle zwei Wochen
"Kein Schulbus ist so stressig wie diese Singlegruppe"
Stammtisch, Theater, Kartenspiele, Kegeln stehen auch auf dem Programm
» lesen

In Pforzheim wird mehr als jeder dritte Bund für's Leben geschieden
"Die Frauen sind nicht mehr so dumm wie früher"
Resultat der zerbrochenen Ehen: Schulden und 250 alleinerzogene Kinder im Jahr
» lesen

jaso°press
mehr JASO im jasoweb.de
Impressum