TV-SKRIPTE

« zurück



Der verwundete Sokrates
Bertolt Brecht
» lesen

Aprilscherz:
Skandal: SZJ missbrauchte Studentinnen für Werbefilme
Traditioneller Gouda hat zumindest . Experten gehen davon aus, das Milchprodukt habe zumindest wichtige Proteine
» lesen

David Orlowsky’s Klezmorim zur Woche der Brüderlichkeit im Kulturhaus Osterfeld
Der neue Giora Feidman

» lesen

Früh übt sich...
Journalimus aus Kinderhänden
Für Journalismus begeisterte ich mich schon als Kind. Das Resultat: die Grundschulzeitung "Jugendpost"
» lesen

Radiobeitrag

Brand im Vereinsheim

Für einen Sportverein ist es eine Horrorvorstellung, wenn die Geschäftsstelle in Flammen aufgeht. Dem Karlsruher Eislauf und Tennisvereins ist das in der Nacht auf Dienstag passiert. Aufgrund eines technischen Defekts brannte die gesamte Geschäftsstelle aus und damit alle Unterlagen. Juri Sonnenholzner besuchte das Brandhaus und traf einen gefassten Arno Stengel, den Präsidenten des KETV. (OTB für SWR4 Badenradio Sport)


(15.07.2004) ATMO Füße über Splitter

Arno Stengel läuft über Scherben - mitten in der Geschäftsstelle seines Vereins. Doch nichts mehr erinnert daran, dass hier die Mitgliederlisten, Spendenbescheinigungen und Urkunden für Langjährige Mitarbeit ausgestellt wurden. Keine Theke, keine Computer – alles hier liegt im wahrsten Sinne des Wortes in Schutt und Asche. Kabel hängen von der Decke, die Ummantelung hängt in Tropfen herunter wie das Wachs an einer Kerze. Es riecht nach verglühtem Holz und PVC.

OTON Ja, das ist die Geschäftsstelle

Trotzdem kann der Verein seine Arbeit sofort weitermachen. Das verdankt er einer Vorsichtsmaßnahme, an die andere Vorstände oft nicht denken.

OT Wir machten Datensicherung

Zeit und Mühe – unentgeldlich: Wenn man an das viele Ehrenamtliche Engagement denkt, dass in dieses Gebäude geflossen ist, schmerzt es umso mehr, wenn man jetzt hier den Ruß an den einst weißen Wänden sieht. Das ehrenamtliche Engagement ersetzt keine Versicherung. Aber wie steht es um den Rest? Arno Stengel ist zuversichtlich.

OT Regulierung läuft

Wir gehen in den Clubraum um die Ecke. Ein Vereinsmitglied hat zwei Angestellte für seinen Verein abgestellt. Die beiden Männer in weißen Schutzanzügen zertreten die völlig verkohlte Sitzecke und die Tische.

ATMO

Hier, wo früher kleine Feste gefeiert wurden, ist es jetzt stockdunkel. Die Fenster sind blind vor Ruß. Auf dem Boden liegen Reste der Sitzkissen. Nebenan, in der Tennishalle sieht es anders aus. Der Boden ist mit nur wenig Löschwasser getränkt. Man könnte gleich wieder spielen, aber es riecht nach Rauch.

OT Halle im September in Ordnung

Draußen, vor dem Brandhaus, geht auch alles seinen gewohnten Gang. Das Bezirkstraining läuft. Schockiert ist man dem Szenerie rund um den Tennisplatz aber schon.

VP Schockiert!

Der Karlsruher Eislauf- und Tennisverein hatte Glück im Unglück: Die Halle steht, der im Haus wohnende Hallenmeister war in Urlaub und deshalb nie in Gefahr, die Abwicklung des Schadens läuft bereits. Und: Dass die Mitgliederdaten erhalten blieben, dafür sorgte ein Datenback-Up. Etwas, woran viele Vereine nicht denken.

» nächster Artikel

Letzte Aktualisierung: 19.11.2022

» Zufallstext

» nächster Text





Im Magazin:

Das Interview:

Talkmaster Wieland Backes spricht im Interview über sein Erfolgsrezept, Nachmittags-Talkshows und die Anfänge vor 16 Jahren
Es gibt wieder Sehnsucht nach Niveau. Vorallem bei der Jugend

» lesen

In Pforzheim verschiedene Reaktionen auf New Yorker Anschläge / Ölpreis steigt bis zu zehn Pfennig
Die ferne Katastrophe und der heftige Schock vor Ort
Bestürzung und Sprachlosigkeit herrschen in jüdischer Gemeinde / Flugzeug mit Sparkassendirektor drehte um
» lesen

Drei Tage nach dem Inferno barg Feuerwehr die Überreste
Ruhe zu bewahren war das richtige
Nachbar rettete Familie mit elf Monate altem Kind aus dem 1. OG
» lesen

Die Single-Gruppe der Michaelsgemeinde wandert alle zwei Wochen
"Kein Schulbus ist so stressig wie diese Singlegruppe"
Stammtisch, Theater, Kartenspiele, Kegeln stehen auch auf dem Programm
» lesen

jaso°press
mehr JASO im jasoweb.de
Impressum