TV-SKRIPTE

« zurück



70 Architektur-Fans ziehen durchs Schlafzimmer
Architektenkammer zeigte zum Tag der Architektur vier Musterbeispiele moderner Baukunst
» lesen

Nachrichten vom Tag
AIDS-Infektionen steigen / Lübecker Polizisten verurteilt / Badestrände sind sauber

» lesen

Aprilscherz:
Studiengebühren sei Dank
GeistSoz-SportCenter eröffnet
» lesen

Früh übt sich...
Journalimus aus Kinderhänden
Für Journalismus begeisterte ich mich schon als Kind. Das Resultat: die Grundschulzeitung "Jugendpost"
» lesen

Bexbach

Zwei junge Männer wegen Mordes angeklagt

Bexbach: Die Staatsanwaltschaft hat zwei 18 und 19 Jahre alte Männer wegen Mordes angeklagt. Die Angeklagten sollen Anfang des Jahres einen Mann misshandelt und getötet haben.

(10.07.2007) Nach dem Tod ihres Opfers machten die Täter mit ihren Handys Fotos von der Leiche. Zuvor hatten sie den 36 Jahre alten und alkoholisierten Mann mit Tritten und Schlägen misshandelt. Dann versetzten sie ihm zahlreiche Stiche in den Hals- und Brustbereich. An den Verletzungen starb der Mann. Die Staatsanwaltschaft geht davon aus, dass die beiden Täter den Mann berauben wollten. Sie fanden lediglich 65 Euro. Die Staatsanwaltschaft sieht den Tatbestand des Mordes gegeben, weil die Angeklagten nach bisherigem Ermittlungsstand ihre Tat geplant und offenkundig aus Mordlust gehandelt haben. Die Angeklagten haben ihre Tat gestanden. Sie sollen nach Jugendstrafrecht verurteilt werden. Ihnen droht eine Strafe von bis zu zehn Jahren.

» nächster Artikel

Letzte Aktualisierung: 9.6.2024

» Zufallstext

» nächster Text





Im Magazin:


Kisch, kisch! Kusch, Kusch? Und eine kleine Killerbestie?
Prozess gegen leinenfaule Hundehalterin führte zur Verurteilung
» lesen


In der Pubertät hängengeblieben
Oliver Pochers Zwei-Stunden-Programm blieb nicht jugendfrei
» lesen

Weltkindertag:
209 Euro für ein Kind - das ist ein Kunststück

» lesen


Die ersten drei Rabbiner aus Deutschland seit der Nazi-Zeit

» lesen

jaso°press
mehr JASO im jasoweb.de
Impressum